Mediatechnologie

Digital Media arbeitet mit marktführender Mediatechnologie - ein elementarer Erfolgsfaktor.

Warum ist Technologie so relevant?

Intelligente Mediatechnologie potenziert die Leistungsdaten Ihrer Kampagne – sie wird dadurch skalierbarer. Digitale Daten sind im Internet ausreichend vorhanden und von größter Relevanz für die Effektivität und Effizienz zur Generierung von Abverkäufen: Woher kommen Kunden die gekauft haben? Welche Kunden haben keine Transaktionen durchgeführt? Haben diese Ihre Werbung gesehen? Wie lange war der jeweilige Werbemittelkontakt? Eine notwendige Voraussetzung, um diese Daten auszuwerten ist die entsprechende Mediatechnologie, die abermillionen von Click-, Seiten- und Erfolgs- bzw. Misserfolgsinformationen in Zeiträumen verarbeitet, welche uns eine Optimierung in laufenden Kampagnen ermöglicht. Sowohl bei der Auslieferung (z.B. Visibilitätsanalysen) als auch beim Thema Einkauf (z.B. Real-Time Bidding) erhalten technische Lösungen verstärkt Einzug.

Unser Beitrag

Um aus den vorhandenen Daten verwertbare Informationen zu gewinnen und Handlungsempfehlungen abzuleiten, braucht man kompetente Mitarbeiter & Mediatechnologien – komplexe Analyseverfahren gepaart mit größter Rechenleistung. Digital Media hat beides. Unsere eigenentwickelte Software erlaubt uns und Ihnen eine Realtime-Steuerung Ihrer Kampagne. Zugleich haben wir über Milliarden von vergangenen Sichtkontakten und Clicks das Wissen aufgebaut, welche Kampagne wie und wo am besten funktionieren kann. Das Ergebnis: Ein guter Start und eine lernende Kampagne, die sich immer weiter auf Ihre Ziele hin optimiert. Die erforderlichen technischen Features können wir individuell abstimmen.